zurück

Kath. Familienzentrum Dormagen-Nord

Veranstaltungen

Kinder brauchen Grenzen - Und wie geht das?

Termin: Mittwoch, 14.04.2021
              von 19:30Uhr - 21:45Uhr

Diese Veranstaltung ist eine Onlineveranstaltung, den Zoom-Link erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

 

Das Kind als eigene Persönlichkeit wahrnehmen und annehmen ist eine Herausforderung im Familienalltag. Müssen Kinder gehorchen? Wann müssen Eltern "Nein" sagen und wann Freiräume zulassen? Und wie lässt sich dies wirksam umsetzen? Wie gelingt es, seine Kinder zu verstehen und sie so zu lenken, dass sie sich körperlich und geistig gut entwickeln?

Kursleitung: Regina Hanenberg , Systemische Beraterin (DGSF), Step-Kursleiterin

Kursnr. 61C1111R

Die Veranstaltung ist gebührenfrei

Anmeldung in der kath. Montessori Kindertagesstätte St. Gabriel
Telefon: 02133/70007
Ansprechpartnerin: Anja Mehring

 

In Kooperation mit dem Familienforum edith Stein

 

 

 

 

Logo Katholisches Familienzentrum Dormagen-Nord

Das katholische Familienzentrum setzt sich aus der kath. Montessori Kindertagesstätte St. Gabriel als Schwerpunkteinrichtung und den fünf anderen kath. Tageseinrichtungen für Kinder, St. Aloysius, St. Josef, St. Odilia, St. Agatha und der Caritas Kindertagesstätte zusammen.
Sie alle bilden zusammen das Netzwerk „Kath. Familienzentrum Dormagen-Nord“.

Unser Schwerpunkt liegt:

  • in der religiösen Arbeit
  • in der Unterstützung, Beratung und Weiterbildung von Eltern und Familien
  • in der Betreuung von unter dreijährigen Kindern
  • in der liebevollen Betreuung und Bildung unserer Kinder

Als kath. Familienzentrum sehen wir unsere Aufgabe darin:

  • christliche Wertvorstellungen zu vermitteln
  • das Leben in der Gemeinschaft zu erleben
  • durch gemeinsame Kirchenbesuche, christliche Feste und Elternabende den Eltern und Kindern den christlichen Glauben näher zu bringen

Dabei werden wir von unserem Pastoralteam unterstützt.

Zusammen mit unseren Kooperationspartnern bieten wir folgendes an:

  • individuelle Beratung von Eltern in Fragen zur Erziehung, Gesundheit und Bildung
  • aktive Unterstützung in unterschiedlichen Lebenssituationen
  • Elternabende/ Nachmittage zu verschiedenen Themen, welche dem Bedarf der Eltern immer neu angepasst werden
  • Vermittlung von Tagesmüttern
  • Eltern-Kind Turnen 
  • Verschiedene Aktionen, die den Eltern einen Einblick in den Alltag ihres Kindes geben

An der individuellen Betreuung und Förderung der Kinder arbeiten wir täglich. Dabei steht der Bildungsauftrag des Landes NRW im Vordergrund.

  • wir bieten umfassende Sprachförderung, die auf das einzelne Kind angepasst wird
  • des weiteren legen wir wert auf umfangreiche Bildungsdokumentationen

Auf vielfältige Weise unterstützen wir die Kinder in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und fördern das zusammen Leben in der Gemeinschaft.

Die Kinder können so:

  • Freundschaften schließen
  • Toleranz gegenüber anderen üben 
  • lernen mit Konflikten umzugehen 
  • Verantwortungsgefühl für sich und andere entwickeln

Kooperationspartner:

  • Familienforum Edith-Stein
    Schwannstr. 11
    41460 Neuss
  • Sprachtherapeutische Dienst
    Rhein-Kreis-Neuss
    Lindenstr. 2-16
    41515 Grevenbroich
  • Erziehungs- und Familienberatungsstelle Dormagen
    Frankenstr. 22
    41539 Dormagen
  • Fachdienst Kindertagesspflege
    Caritasverband Rhein-Kreis Neuss e.V.
    Unter den Hecken 44
    41539 Dormagen

Schulen: 

  • Henri-Dunant-Schule, Grundschule Delrath
  • St.-Nikolaus-Schule, Grundschule Stürzelberg
  • Salvator-Schule, Grundschule-Nievenheim 
  • Schule am Kronenpützchen, Gundschule Straberg 
  • Tannenbusch-Schule, Grundschule Delhoven
  • Friedensschule, Standort Gohr

Ansprechpartner:

Schwerpunkteinrichtung:

Kath. Montessori Kindertagesstätte St. Gabriel
Albert-Schweitzer-Str. 13
41542 Dormagen

Tel. 02133 70007
Fax 0 21 33 /539808 
kita-st-gabriel@dormagen-nord.de

Leitung des Familienzentrums:

Pfarrer Klaus Koltermann
Tel. 02133 91591
pastor.koltermann@dormagen-nord.de

drucken | zurück

 

powered by webEdition CMS